1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Corona-Zahlen Donnerstag Kreis Saarlouis Fälle an Schulen im Kreis

Die Corona-Zahlen vom Donnerstag : Die Inzidenzen sinken im Landkreis Saarlouis, dennoch gibt es Fälle an Schulen

Fünf neue Corona-Fälle meldete der Landkreis Saarlouis am Donnerstag: drei davon in Saarlouis und zwei in Schwalbach.

Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle erhöht sich damit auf 8515. 92 aktive Fälle zählt das Gesundheitsamt im Kreis derzeit, fünf weitere Menschen gelten seit Donnerstag als genesen (Genesene insgesamt: 8272).

Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Donnerstag bei 23,7.

Das Gesundheitsamt informiert außerdem über Covid-19 Fälle an folgenden Einrichtungen: Am Berufsbildungszentrum (BBZ) Lebach gab es eine positiv getestete Person, für weitere vier Personen wurde Quarantäne ausgesprochen.

Ähnliches am Robert-Schuman-Gymnasium Saarlouis: eine Person wurde positiv getestet, 38 weitere Menschen mussten daraufhin in Quarantäne geschickt werden.

Diese Zahlen hat das Saarlouiser Gesundheitsamt ermittelt. Die Inzidenzwerte des Robert-Koch-Instituts (RKI), nach denen sich die Bundesnotbremse richtet, können abweichen.