| 19:14 Uhr

Star-Organist aus Belgien spielt beim Orgelsommer in Lebach

Peter van de Velde aus Antwerpen gibt ein Konzert beim Orgelsommer. Foto: Koen Broos
Peter van de Velde aus Antwerpen gibt ein Konzert beim Orgelsommer. Foto: Koen Broos FOTO: Koen Broos
Lebach. Der "Orgelsommer 2016" geht langsam seinem Ende entgegen. Das drittletzte der insgesamt acht auf die Saar-Lor-Lux-Region verteilten Konzerte findet am kommenden Sonntag, 21. August, in der Lebacher Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit und St. Marien statt. Interpret ist der Belgier Peter van de Velde. Er ist ein weitgereister Konzertorganist sowie Titular-Organist an einer der größten und traditionsreichsten Orgeln Belgiens in der Kathedrale von Antwerpen. Johannes A. Bodwing

Van de Velde spielt ein imposantes Programm, das neben bewährten Komponisten wie Johann Sebastian Bach auch den großen deutschen Romantiker Max Reger enthält. Regers Todestag jährt sich 2016 zum 100. Mal. Bereichert werden die Aufführungen durch Musik belgischer Komponisten , darunter Konzertliteratur von Joseph Jongen. Dieser gilt über seine Heimat hinaus als einer der interessanten Komponisten im Übergang von Romantik zur Moderne.


In der Lebacher Pfarrkirche steht van de Velde eine Orgel zur Verfügung, deren historische Substanz bis in die 1820er Jahre zurückreicht. 2005 wurde sie von Orgelbau Mayer auf- und umgerüstet. Dieses Instrument leistet in seiner Ausprägung beste Dienste als Konzertinstrument.

Der hochkarätige Abend mit Meisterorganist Peter van de Velde ist am Sonntag, 21. August, 17 Uhr, in der Lebacher Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit und St. Marien. Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang ist erbeten.

Der erste grenzüberschreitende Orgelsommer im Kreis Saarlouis bringt Konzerte herausragender Organisten in den Landkreis sowie nach Frankreich und Luxemburg.

Über drei Monate verteilt zeigen die acht Konzerte von Joachim Fontaine organisierten Konzerte auch die Klangvielfalt in hiesigen Kirchen.



Van de Velde wird auf der Mayer-Orgel in der katholischen Pfarrkirche in Lebach spielen. Foto: Otmar Serf
Van de Velde wird auf der Mayer-Orgel in der katholischen Pfarrkirche in Lebach spielen. Foto: Otmar Serf FOTO: Otmar Serf