| 20:21 Uhr

Völklinger und Forbacher starten 50-Kilometer-Marsch

Völklingen/Forbach. Der traditionelle gemeinsame 50-Kilometer-Marsch der Naturfreunde Forbach und Völklingen findet in diesem Jahr am kommenden Sonntag, 20. September, statt. Gestartet wird um 6 Uhr am Burghof in Forbach. Zur Mittagszeit werden die Wanderer im Völklinger Naturfreundehaus eine Rast mit Imbiss einlegen, um sich gestärkt auf den Rückweg nach Forbach zu machen. Gegen 17

Völklingen/Forbach. Der traditionelle gemeinsame 50-Kilometer-Marsch der Naturfreunde Forbach und Völklingen findet in diesem Jahr am kommenden Sonntag, 20. September, statt. Gestartet wird um 6 Uhr am Burghof in Forbach. Zur Mittagszeit werden die Wanderer im Völklinger Naturfreundehaus eine Rast mit Imbiss einlegen, um sich gestärkt auf den Rückweg nach Forbach zu machen. Gegen 17.30 Uhr werden die Teilnehmer das Ziel, den Burghof Forbach, erreichen. Dort werden die Naturfreunde der beiden durch eine Jumelage verbundenen Städte den Abend abschließen. Die Völklinger werden zum ersten Mal unter der Führung des neuen Organisators Peter Comtesse starten, der die Nachfolge von Horst Meyer antritt. Der hatte den Marsch 25 Jahre gestaltet. red