| 19:06 Uhr

Straßen-Geher des TV Ludweiler überzeugen bei DM

Ludweiler. Vor Kurzem fanden die deutschen Meisterschaften im Straßengehen in Andernach statt. Die Altersklassen von 35 bis über 80 Jahre hatten zehn Kilometer auf dem einen Kilometer langen Rundkurs zurückzulegen. Der Start erfolgte für die nahezu 100 Geher und Geherinnen gemeinsam. Rainer Lorscheider vom TV Ludweiler startete in seiner Altersklasse M65 zusammen mit acht Konkurrenten. Günstig erwies sich der gemeinsame Start mit den Frauen. Es bildete sich eine Gruppe von fünf Athleten und Athletinnen, die sich gegenseitig anspornten und dem anfangs noch böigen Wind gemeinsam trotzten. Rainer Lorscheider konnte noch einige Zeit dem schnellen Tempo folgen, fiel aber später auch etwas ab. Er erreichte in sehr guten 59:30 Minuten als Zweiter seiner Altersklasse das Ziel. Mit großem Abstand wurde Udo Schaeffer vom ASV Erfurt Erster. Dritter wurde Robert Miltenberger, LAZ Obernburg-Miltenberg in 1:00:45 Stunden. red

Stefan Nißl vom TV Ludweiler startete in der Altersklasse M55, die sehr schnelle Geher umfasst. Deshalb war für ihn das Ziel, mit einer guten Platzierung anzukommen. Er kämpfte bis zum Schluss und wurde schließlich Sechster in 1:07:01 Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren