| 19:16 Uhr

Stadt lädt Senioren ein ins Elsass

Völklingen. Fahrt führt dieses Jahr nach Wissembourg. Kartenreservierung läuft per Telefon.

(red) Ziel der diesjährigen Seniorenfahrt der Stadt Völklingen ist die idyllische Stadt Wissembourg im Elsass. Erster Programmpunkt ist eine Stadtführung durch die Altstadt von Wissembourg. Nächstes Ziel ist das Kakteenland in Steinfeld.

Hier sind auf über 5000 Quadratmeter Fläche nicht nur Kakteen zu sehen, sondern auch eine Vielzahl tropischer Pflanzen. Zum Abschluss der Fahrt wird die Straußenfarm "Mhou" in Rülzheim besichtigt. Aus organisatorischen Gründen wird die Seniorenfahrt wie im letzten Jahr an zwei Terminen stattfinden. Erster Termin ist der 1. Juni, zweiter Termin der 6. Juni.

Teilnahmeberechtigt sind alle Seniorinnen und Senioren mit Wohnsitz in Völklingen ab dem 60. Lebensjahr. Die Abfahrt in Völklingen ist für 7.30 Uhr geplant. Der Preis pro Karte beträgt 18 Euro und umfasst die Busfahrt, die Stadtführung in Wissembourg, den Eintritt ins Kakteenland und den Eintritt sowie die Führung auf der Straußenfarm.

Karten sind erfahrungsgemäß begehrt. Da nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung steht, können pro Person maximal zwei Karten erworben werden. Kartenreservierungen werden ausschließlich telefonisch am 15. Mai und 16. Mai bei der Stadtverwaltung im Rathaus zwischen 8.30 Uhr und zwölf Uhr unter folgenden Telefonnummern entgegengenommen: (0 68 98) 13 21 01 und (0 68 98) 13 21 02.

Die Kartenausgabe erfolgt vom 22. Mai bis 26. Mai in der Zeit von 8.30 Uhr bis zwölf Uhr im Neuen Rathaus, drittes Obergeschoss, Zimmer 3.02. Karten, die nicht abgeholt werden, werden an andere Interessenten weitergegeben, teilte die Stadtverwaltung mit.

Das könnte Sie auch interessieren