1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Unglück im Mellinweg: Baum stürzt auf Bürgersteig und Straße

Unglück im Mellinweg: Baum stürzt auf Bürgersteig und Straße

Sulzbach. Im Mellinweg, der Zufahrtsstraße zur Grundschule, ist gestern gegen 9.40 Uhr eine knapp 15 Meter hohe Linde umgestürzt. Im Bereich des Parkplatzes des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) schlug der mächtige Baum auf Bürgersteig und Straße auf. Verletzt wurde niemand, auch Sachschäden waren nicht zu verzeichnen

Sulzbach. Im Mellinweg, der Zufahrtsstraße zur Grundschule, ist gestern gegen 9.40 Uhr eine knapp 15 Meter hohe Linde umgestürzt. Im Bereich des Parkplatzes des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) schlug der mächtige Baum auf Bürgersteig und Straße auf. Verletzt wurde niemand, auch Sachschäden waren nicht zu verzeichnen.20 Feuerwehrleute des Löschzugs Sulzbach mit Einsatzleiter Hans-Jürgen Ballmann an der Spitze hatten über eine Stunde damit zu tun, den Baum zu zerlegen und den Gefahrenbereich abzusichern. Der Mellinweg blieb während der Aufräumarbeiten in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.Die Linde war wohl der starken Windbelastung der vergangenen Tage nicht mehr gewachsen und kurz über der Wurzel abgebrochen. "Die Bäume werden zwei Mal im Jahr von einem unserer Gärtner kontrolliert", betonte Eginhard Wolters, Diplom-Ingenieur für Landespflege beim Regionalverband. Dieser ist als Schulträger für die Verkehrssicherheit der Außengelände an 60 Schulstandorten zuständig, auch für das THG. Seine Kollegin Barbara Woirgardt ergänzte: "Trotz Kontrollen kann so etwas immer passieren." Die letzte Überprüfung der Linden im Mellinweg habe im September 2008 stattgefunden, fügte sie hinzu.cor