Michael Adam führt die CDU-Fraktion

Michael Adam führt die CDU-Fraktion

Sulzbach. Mit elf Sitzen ist die CDU im Sulzbacher Stadtrat stärkste Fraktion. Bei ihrer konstituierenden Sitzung wählte die neue Fraktion Michael Adam (Foto: ll) zu ihrem Vorsitzenden. Seine Stellvertreter sind Bernd Rose und Alfred Herr. Zum Fraktionsgeschäftsführer wurde Hans Demmer und zum Pressereferenten Jürgen Haas gewählt

Sulzbach. Mit elf Sitzen ist die CDU im Sulzbacher Stadtrat stärkste Fraktion. Bei ihrer konstituierenden Sitzung wählte die neue Fraktion Michael Adam (Foto: ll) zu ihrem Vorsitzenden. Seine Stellvertreter sind Bernd Rose und Alfred Herr. Zum Fraktionsgeschäftsführer wurde Hans Demmer und zum Pressereferenten Jürgen Haas gewählt. Adam betonte: "Die Wähler haben uns klar zur stärksten Kraft gewählt." Diesem Votum wolle die neue Fraktion gerecht werden. Nach Angaben von Adam will die CDU mit allen Parteien - außer den Linken - Gespräche über mögliche Koalitionen führen. Er sei bereits auf die anderen Parteien zugegangen, habe ihnen Gesprächsangebote gemacht. Adam wörtlich: "Wir wollen sehr schnell ausloten, ob wir im Sinne unserer Stadt eine Zusammenarbeit finden. Dabei steht für uns im Vordergrund, die wichtigen Themen der CDU anzupacken. Dazu zählt für uns der Bau der Turnhalle an der Mellinschule und die Einführung des kommunalen Ordnungsdienstes." Auch in den Stadtteilen wolle man die CDU-Themen, wie den Ankauf des "Anwesens Paulus" in Altenwald am Markt, die Einrichtung des so genannten "Schwarzen Weges" in Neuweiler oder den Abriss des ehemaligen Umspannwerkes in Hühnerfeld kurzfristig umsetzen. Adam: "Mit diesen Themen haben wir im Wahlkampf gepunktet. Daher wollen wir auch nur dort die Zusammenarbeit suchen, wo eine Realisierung möglich ist." Funktioniere eine konstruktive Zusammenarbeit mit den anderen Parteien nicht, werde die CDU nicht um jeden Preis kooperieren. Nach Angaben von Bernd Rose ist die Wahl von Adam zum Fraktionsvorsitzenden auch ein klares Signal des Siegeswillens für die Bürgermeisterwahl. Adam erklärte: "Sofern mir die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sulzbach ihr Vertrauen als Bürgermeister aussprechen, will ich für Sulzbach und seine Entwicklung stabile Mehrheiten schaffen, um die drängenden Probleme anzugehen." Schon jetzt wolle die CDU als stärkste Fraktion solche Mehrheiten suchen. Als erste große Hürde für den neuen Rat sieht Adam die Verabschiedung des Haushaltes 2009. Bei den Beratungen werde man den Willen der anderen Parteien zu sinnvollen Lösungen schnell erkennen. ll

Auf einen BlickDie elf Mandatsträger der Sulzbacher CDU im Stadtrat: Michael Adam, Bernd Rose, Karin Ambrosius, Alfred Herr, Hans-Peter Weber, Jonas Bronder, Jürgen Haas, Peter Bastian, Anita Sonntag, Mary-Rose Bramer und Peter Kiefer. ll