1. Saarland
  2. Saarbrücken

SOS-Beratungszentrum Kinderschutz arbeitet weiter

Saarbrücken : Die SOS-Berater für Kinderschutz arbeiten weiter

Bei familiären Problemen, bei denen nicht zuletzt Kinder die Leidtragenden sind, gibt es hier Hilfe: Das SOS-Beratungszentrum Kinderschutz gibt Eltern auch in Zeiten der Corona-Pandemie Tipps oder spricht mit ihnen über Familien-Krisen.

Das geschieht telefonisch, per E-Mail oder per Video. In besonderen Fällen gibt es auch Gespräche in der Beratungsstelle. Das teilt das SOS-Beratungszentrum Kinderschutz mit und versichert, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch nach dem ersten Kontakt bereitstehen, um Eltern weiter zu begleiten.

Das SOS-Beratungszentrum Kinderschutz ist telefonisch von Montag bis Freitag, 9 bis 12.30 Uhr, sowie von Montag bis Donnerstag, 13 bis 16 Uhr erreichbar. Das Beratungszentrum versichert auch, dass alle Anrufer anonym bleiben. In Kürze starte zudem eine Online-Beratung unter https://onlineberatung.aygonet.de.

Kontakt unter Tel. (06 81) 9 36 52 75 oder per E-Mail an: kd-saarbruecken@sos-kinderdorf.de.