Unbekannte legen Feuer in ehemaliger Paintballhalle

Am Mittwoch kurz nach 19 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Mainzer Straße aus. In der ehemaligen Paintballhalle war von bislang unbekannten Tätern ein Feuer gelegt worden, dass allerdings von der Berufsfeuerwehr gelöscht werden konnte, bevor ein größerer Gebäudeschaden entstand.

Das teilte die Polizei gestern mit. Infolge des Einsatzes war die Mainzer Straße teilweise voll gesperrt.