Trinkwasser kann leicht nach Chlor riechen

Die Stadtwerke Saarbrücken Netz AG reinigen vom 11. bis 26. Oktober die Trinkwasserbehälter Deutschhöh, Kieselhumes, Winterberg, Steinacker Turm, Wickersberg, Almet, Scheidter Berg Turm und Steinacker Erd.

Nach der Reinigung werden die Trinkwasserbehälter aus Sicherheitsgründen desinfiziert. Wenn der gereinigte Trinkwasserbehälter wieder in Betrieb genommen wird, kann das Trinkwasser kurz leicht nach Chlor riechen.

Alle Arbeiten erfolgen aber in enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt des Regionalverbandes. Das teilen die Stadtwerke Saarbrücken mit.