Ludwigsgymnasium legt seinen Jahresbericht vor

Saarbrücken. Auf über 150 Seiten informiert der Jahresbericht des Ludwigsgymnasiums über die vielfältigen Aspekte des schulischen Lebens am ältesten saarländischen Gymnasium. Einer der Berichtsschwerpunkte ist nach Angaben der Schule diesmal die "Auslandsberichterstattung"

Saarbrücken. Auf über 150 Seiten informiert der Jahresbericht des Ludwigsgymnasiums über die vielfältigen Aspekte des schulischen Lebens am ältesten saarländischen Gymnasium. Einer der Berichtsschwerpunkte ist nach Angaben der Schule diesmal die "Auslandsberichterstattung". Sie präsentiert zum einen Schülerberichte über Aufenthalte in den verschiedenen Ländern und fasst zum andern das Neueste über die zahlreichen internationalen Kontakte der Schule zusammen. Außerdem werde ausführlich über das gerade abgeschlossene und vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) mit "sehr gut" bewertete Comenius-Projekt berichtet. Der Jahresbericht kann ab sofort zum Preis von fünf Euro im Sekretariat, Stengelstraße 31, gekauft werden. Bei Versand kostet er acht Euro. redBestellungen per Telefon, (0681) 9 26 05 20, oder per E-Mail: sekretariat@ludwigsgymnasium.com