| 00:00 Uhr

Gottesdienste zum Weltgebetstag im Kreis Neunkirchen

Kreis Neunkirchen. . Anlässlich des Weltgebetstages der Frauen finden auch im Kreis überall Gottesdienste statt. red

Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr Ägypten. Getragen von dem kfd-Leitbildsatz: "Wir handeln ökumenisch und lernen mit Frauen anderer Religionen" feiern die kfd-Frauen im Dekanat Illingen gemeinsam mit ihren evangelischen Mitschwestern am Freitag, 7. März, ihre Weltgebetstags-Gottesdienste wie folgt:

Dirmingen 15.30 Uhr, katholische Pfarrkirche St. Wendalinus; Calmesweiler 8 Uhr, katholische Kirche St. Pius St. Sebastian (gestaltet von den Frauen aus Bubach, Eppelborn und Calmesweiler); Hirzweiler-Welschbach 17 Uhr, katholische Kirche St. Wendalinus; Hüttigweiler 18.15 Uhr, katholische Pfarrkirche St. Maria Magdalena; Merchweiler 17 Uhr, evangelische Kirche; Ottweiler 17 Uhr, evangelisches Gemeindehaus; Uchtelfangen 15 Uhr, katholisches Pfarrheim; Wemmetsweiler 16 Uhr, Begegnungsstätte; Wiesbach 16 Uhr, katholisches Pfarrzentrum "Alte Kirche"; Wustweiler 17 Uhr, katholische Kirche Herz Jesu.

Außerdem begehen auch die Frauen der kfd Illingen den Weltgebetstag am Freitag, 7. März, 9 Uhr, in der katholischen Kirche St. Stephanus.

Rund um den 8. März beteiligen sich viele kfd-Gruppen bistumsweit an den Aktionen zum Internationalen Frauentag, unter anderem in St. Wendel und Saarlouis.

kfd-trier.de