| 00:00 Uhr

Frühlingswanderung zur Grühlingshalde

Regionalverband. red

Die Grühlingshalde, die alte nahe dem Saarbrücker Ludwigsberg gelegene ehemalige Haupthalde der Grube Jägersfreude , ist einer der grandiosesten und zugleich unbekanntesten Aussichtsberge im Saarland. Am Sonntag, 22. März, lädt Delf Slotta, ausgewiesener Kenner saarländischer Industrie- und Bergbaukultur und Direktor des Instituts für Landeskunde im Saarland, für die VHS der Mittelstadt Völklingen zu einer besonderen Führung auf diese spektakuläre Halde ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz an der Saarlandhalle in Saarbrücken. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.