Frauen Union spendet fürs Saarbrücker Frauenhaus

Die Frauen Union Friedrichsthal hat dem Frauenhaus Saarbrücken Anfang Februar eine Spende in Höhe von 300 Euro überreicht. Das Geld stammt aus dem Erlös des Standes beim Weihnachtsmarkt 2013.

Gemeinsam mit der Friedrichsthaler Vorsitzenden Andrea Westerbeck und der FU-Landesvorsitzenden Anja Wagner-Scheid waren mit Ulrike Harig, Ulrike Kulesha, Monika Trenz und Ivonne Weber vier weitere Vorstandsmitglieder mit zur Spendenübergabe ins Saarbrücker Frauenhaus gekommen. Westerbeck und Wagner-Scheid erklärten nach dem Termin: "Gerne unterstützen wir die Arbeit des großartigen Teams um die Leiterin Stefanie Wies-Schording. Die Einrichtung ist eine Anlaufstelle für von häuslicher Gewalt betroffene Frauen und ihre Kinder. Sie verlassen das Frauenhaus nicht so, wie sie hingekommen sind. Sie erhalten dort Beratung, Unterstützung und oft neuen Mut, ihr Leben zu ändern."