Betrunkener Autofahrer verletzte sich bei Altenkessel schwer

Unfall bei Altenkessel : 26-Jähriger überschlägt sich mit Auto mehrfach

(red) Bei einem Unfall am Sonntag, 19. Januar, zwischen Riegelsberg und Altenkessel hat sich ein Mann schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der 26-Jährige mit seinem Peugeot 207 auf der L 270 unterwegs, als er gegen 17 Uhr kurz vor der Einmündung Altenkesseler Straße in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto verlor und sich mehrfach überschlug.

Auf dem Grünstreifen links neben der Straße blieb der Peugeot liegen.

Ein Test ergab später, dass der Fahrer 1,86 Promille Alkohol im Blut hatte. Bei dem Unfall verletzte der Mann sich an der Milz schwer und musste in die Klinik.