1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Sperrung zwischen Forsthaus Neuhaus und dem Netzbachtal

Sperrung zwischen Forsthaus Neuhaus und dem Netzbachtal

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) plant für den morgigen Freitag, 4. September, Instandsetzungsarbeiten auf der Landstraße 260 zwischen Forsthaus Neuhaus (Kreuzung mit der L 259) und dem Netzbachtal (Kreuzung mit der L 127). Die Arbeiten beginnen um 9 Uhr.Während der Bauzeit ist wegen der geringen Fahrbahnbreite eine Vollsperrung des etwa 2000 Meter langen Teilstücks vorgesehen, kündigt die Behörde an.

Der Verkehr wird in dieser Zeit über die L 127 und L 259 umgeleitet. Der Landesbetrieb für Straßenbau rechnet während der Bauzeit nur mit geringfügigen Verkehrsstörungen.