1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Einbrecher stehlen Geld und Sparbücher

Einbrecher stehlen Geld und Sparbücher

Riegelsberg. In der Ziegelhütter Straße ist es am Mittwoch gegen 16 Uhr zu einem Wohnungseinbruch gekommen. Nach Angaben der Polizei gelangten drei Täter (Frau mit zwei Kindern) in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Anschließend hebelten sie die Wohnungstür der 1. Etage. auf und klauten zwei Stahlblechkassetten mit Sparbüchern und Bargeld

Riegelsberg. In der Ziegelhütter Straße ist es am Mittwoch gegen 16 Uhr zu einem Wohnungseinbruch gekommen. Nach Angaben der Polizei gelangten drei Täter (Frau mit zwei Kindern) in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Anschließend hebelten sie die Wohnungstür der 1. Etage. auf und klauten zwei Stahlblechkassetten mit Sparbüchern und Bargeld. Es entstand ein Schaden von ungefähr 1000 Euro. Als die Täter das Anwesen verlassen wollten, begegneten sie im Treppenhaus dem Wohnungsinhaber. Sie sagten zu ihm sinngemäß in ausländischer Sprache "kleine Spende bitte" und verließen das Haus in Richtung Saarbrücker Straße. Die Täter konnten nur sehr vage beschrieben werden. Die Frau ist etwa 50 Jahre alt, sie trug dunklen Mantel und Kopftuch, die zwei Kinder (Mädchen) sind 10 bis 14 Jahre alt und haben längere, schwarze Haare. red