| 00:00 Uhr

Köllerbach: Bücherei in den Ferien nur an Gründonnerstag zu

Köllerbach. In der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) Herz Jesu Köllerbach kann man nicht nur Medien ausleihen, sondern auch Lesungen lauschen. Luise Reifarth machte im Februar den Anfang für dieses Jahr. red

Sie brachte die Zuhörer zum Schmunzeln, spiegelten doch die Erzählungen aus "Ach, du grüne Neune" von Inge Helm Erfahrungen aus dem eigenen Leben wieder, heißt es in einer Mitteilung der KÖB. Im März unterhielt die einheimische Autorin Margret Roeckner die Leserunde mit Beiträgen aus ihrem "Paradiesischem Gartenbuch" sowie neuen Texten für einen geplanten Geschenkband. Gudrun Lemier bringt am Donnerstag, 9. April, 16.30 Uhr, im Schwesternhaus eigene Texte zu Gehör. "Aus den Schubladen der Erinnerung" schließt an den Vorjahreserfolg "Auf der Schaukel des Lebens" an. In den Ferien ist die Bücherei nur an Gründonnerstag geschlossen. Ostersonntag, 5. April, sowie Donnerstag, 9. April, ist die Bücherei wie üblich geöffnet.