| 00:00 Uhr

Robert Micach erneut Lesekönig der Bücherei Liebfrauen

Püttlingen. red

Sage und schreibe 62 Bücher hat er 2014 ausgeliehen - und er hat sie tatsächlich alle gelesen. Robert Micach ist der Lesekönig der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) Liebfrauen Püttlingen . Der Neunjährige hat damit seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt. "Wir haben viele, vor allem junge begeisterte Leser, aber Robert ist wirklich herausragend. Das ganze Team freut sich riesig für und über ihn", sagte die Leiterin der KÖB, Christine Bläs, bei der Preisübergabe.

Damit die Lesebegeisterung der jungen Gäste anhält, hat die Bücherei vergangenes Jahr 124 neue Medien beschafft und nach der Schließung der Ergänzungsbücherei des Bistums Trier weitere 500 Bücher und andere Medien kostenlos übernehmen können.

3573 Bücher , Spiele, CDs und DVDs sind nun im Bestand. Bläs: "Ohne die finanzielle Unterstützung durch die Pfarrgemeinde Liebfrauen, das Bistum Trier und die Stadt Püttlingen , ohne die großzügigen Geld- und Buchspenden von Sponsoren und Privatleuten wäre das unmöglich."

Die KÖB Liebfrauen ist in den Räumen des Pfarrheimes, Kardinal-Maurer-Straße 17, zu finden. Sie steht allen Interessenten offen. Öffnungszeiten: mittwochs und donnerstags von 16 bis 18 Uhr und an jedem ersten Samstag im Monat von 11 bis 12 Uhr.