1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Die Schuldfrage hängt am Blinker-Licht

Die Schuldfrage hängt am Blinker-Licht

Auto überholt abbiegendes Kleinkraftrad: Motorroller-Fahrerin bei Unfall in Köllerbach leicht verletzt.

Geblinkt oder nicht geblinkt, dass ist hier die Frage, die sich die Polizei bei einem Unfall stellt, zu dem es am Freitag, 15.30 Uhr, in der Riegelsberger Straße in Köllerbach gekommen war. Im Polizeibericht heißt es, eine 34-Jährige war mit dem Motorroller Richtung Hauptstraße unterwegs und wollte von der Riegelsberger Straße nach links in die Nauwieserstraße abbiegen. Im gleichen Moment überholte jedoch ein 45-jähriger Skoda-Fahrer das Kleinkraftrad, und es kam zur Kollision. Die 34-Jährige erlitt dabei Unterschenkel- und Brustprellungen. Während nun die 34-Jährige der Polizei erklärte, dass sie ordnungsgemäß den Blinker benutzt habe, gab dagegen der Autofahrer an, dass die Rollerfahrerin nicht geblinkt habe. Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise an: Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00, oder Polizeiposten Riegelsberg, Tel. (0 68 06) 4 46 41.