Nach Querelen: Josef Schun wieder Feuerwehrchef in Saarbrücken

Nach Querelen : Josef Schun wieder Feuerwehrchef in Saarbrücken

Nach jahrelangen Querelen leitet Josef Schun ab heute wieder das Amt für Brand- und Zivilschutz in Saarbrücken. Wie die Stadt mitteilte, habe man sich mit Schun auf eine künftige Zusammenarbeit unter neuen Leitlinien verständigt.

Auch die Mitarbeiter der Feuerwehr seien zu einem Neustart bereit.

Schun waren ein überharter Führungstil sowie Betrug und Untreue vorgeworfen worden. Doch Gerichte entschieden für ihn und ordneten an, dass Schun seinen alten Posten zurückbekommen muss. Daraufhin meldete sich ein Großteil der Feuerwehrleute krank. Zuletzt wurde Schun nach Dortmund versetzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung