Bliesbolchener Straße teilweise gesperrt

Bliesbolchener Straße teilweise gesperrt

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LFS) repariert in der Zeit von Dienstag, 2. Mai, 8.30 Uhr, bis Donnerstag, 4. Mai, 12 Uhr, die Fahrbahn der L 105 in Bliesransbach. Dazu muss die Bliesbolchener Straße zwischen der Eschringer Straße und der Wendalinusstraße auf einer Länge von 60 Metern gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt innerörtlich auf der Wendalinusstraße und der Eschringer Straße. Mit Verkehrsstörungen ist nicht zu rechnen. Das kündigt der Landesbetrieb an.