| 12:38 Uhr

Polizei: Börsen nicht im Einkaufswagen lassen
Geldbörsen gestohlen, PIN war auch drin

Die Polizei warnt: Keine Wertsachen im Einkaufswagen liegen lassen. In Heusweiler mussten Kunden eines Discounters Lehrgeld zahlen.
Die Polizei warnt: Keine Wertsachen im Einkaufswagen liegen lassen. In Heusweiler mussten Kunden eines Discounters Lehrgeld zahlen. FOTO: dpa / Jens Büttner
Im Heusweiler Lidl-Markt wurden zwei Geldbeutel aus Einkaufswägen gestohlen, und zwar am Freitag, 23. November, gegen 11 Uhr, sowie am Samstag zwischen 16 und 16.30 Uhr. In einem Fall wurde dann auch noch mit der EC-Karte Geld bei einer Bank abgehoben, da sich die PIN-Nummer zu der Karte ebenfalls im Geldbeutel befunden hatte.

Die Polizei rät: „Lassen Sie keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegen. Tragen Sie diese an ihrem Körper.“