| 20:33 Uhr

Erneut Taschendiebstahl
Nicht hingeschaut: Aus Einkaufswagen Börse gestohlen

Püttlingen. Erneut ist es – am Montag gegen 17.40 Uhr – in einem Köllertaler Einkaufsmarkt zu einem Taschendiebstahl gekommen, diesmal im Lidl-Markt am Püttlinger Burgplatz. Eine 76-jährige Kundin hatte während des Einkaufs ihre Einkaufstasche mit Geldbeutel in ihrem Einkaufswagen liegen. An der Kasse bemerkte sie, dass die zuvor mit einem Reißverschluß geschlossene Tasche nun geöffnet war und der Geldbeutel fehlte.

Erneut ist es – am Montag gegen 17.40 Uhr – in einem Köllertaler Einkaufsmarkt zu einem Taschendiebstahl gekommen, diesmal im Lidl-Markt am Püttlinger Burgplatz. Eine 76-jährige Kundin hatte während des Einkaufs ihre Einkaufstasche mit Geldbeutel in ihrem Einkaufswagen liegen. An der Kasse bemerkte sie, dass die zuvor mit einem Reißverschluß geschlossene Tasche nun geöffnet war und der Geldbeutel fehlte.


„Vermutlich hat der Täter einen Moment der Unachtsamkeit der Geschädigten ausgenutzt und den Geldbeutel entwendet“, so der Polizeibericht. In der Geldbörse befanden sich unter anderem Bargeld und eine Bankkarte.

Die Polizeiinspektion Köllertal rät, niemals Taschen mit Geldbeutel unbeaufsichtigt im Einkaufswagen stehen zu lassen. Am sichersten ist es, wenn der Geldbeutel am Körper getragen wird.



Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel (0 68 06) 91 00.

(mr)