Ein Dorfladen auf Rädern

Versorgungslücken sind für ihn ein Parkplatz: Ein Erlebnis in der eigenen Familie brachte Wolfgang Mohr auf die Idee, mit einem „Rollenden Dorfladen“ Heusweiler Ortsteile anzusteuern.

In einigen Ortsteilen von Heusweiler ist es nicht anders als anderswo auch. Geschäfte schließen, Banken und Post sind nicht mehr vor Ort. Nach und nach verabschieden sich sogar die Gasthäuser. In die Lücke, die in der Nahversorgung entstanden ist, stößt seit kurzem Wolfgang Mohr mit seinem "rollenden Dorfladen": Seit Januar ist Mohr, meist mit Unterstützung seiner Frau Carmen, mit einem zum Fahrgeschäft umgebauten Mercedes MB 100 unterwegs. Von montags bis samstags befährt er alle Ortsteile von Heusweiler und beliefert die Kunden.

Das Geschäft laufe allmählich an, sagt Mohr. Das Schwierigste sei, so der 62 Jahre alte gelernte Koch, die Menschen zu erreichen. Zwar fahren auch Bäcker von Haus zu Haus, aber dass ein rollender Dorfladen mit Vollsortiment unterwegs ist, sei neu.

Seine Produkte bezieht Mohr aus der Region. Dazu gehören Backwaren, Milchprodukte, Wurstwaren, Getränke, Süßigkeiten, alles eben, was man so jeden Tag braucht. "Vor allem die älteren Menschen sind froh über unser Angebot", sagt Mohr im Gespräch mit unserer Zeitung. Denn einige der Älteren hätten kaum die Möglichkeit, in Heusweiler oder in Saarbrücken für den täglichen Bedarf einzukaufen.

Auf die Idee mit dem "Rollenden Dorfladen" war Mohr gekommen, als seine Schwiegereltern aufgrund ihres Alters plötzlich nicht mehr mobil waren. Das sei der Auslöser gewesen, es mit einem Geschät auf Rädern zu versuchen. Nach Gewerbeanmeldung und Genehmigung durch die Verwaltung ging es im Januar los. "Wir sind noch in der Probephase", sagt Mohr. Aber er ist sich sicher, dass sein Geschäftsmodell langfristig Erfolge zeitigen wird.

Mohr ist montags in Berschweiler und Kutzhof unterwegs, dienstags in Mangelhausen und Numborn, mittwochs in Lummerschied und Wahlschied, am Donnerstag und Freitag schließlich in Eiweiler. Auch an Samstagen ist der "Rollende Dorfladen" im Einsatz, dann jedoch nur auf Bestellung. Zu erreichen ist der "Rollende Dorfladen" unter der Telefonnummer (01 70) 3 51 90 06.