Heringsessen ohne politischen Vortrag bei SPD Kutzhof

Heringsessen ohne politischen Vortrag bei SPD Kutzhof

Auch in diesem Jahr bleibt der SPD-Ortsverein Kutzhof seinem Aschermittwochs-Motto treu: Anstelle politischer Reden werden jedes Jahr Referenten zu bestimmten Themen nach Kutzhof eingeladen. Diesmal geht es um das Thema Tierschutz, denn in diesem Jahr wird Dr. Hans-Friedrich Willimzik, Tierarzt und Tierschutzbeauftragter des Saarlandes, über die aktuelle Lage des Tierschutzes hierzulande berichten.

Beginn der Veranstaltung am Aschermittwoch, 1. März, ist um 19 Uhr im Gasthaus Zewe in der Jakobusstraße. Und natürlich gibt es für die Gäste wieder hausgemachte Heringe.

Mehr von Saarbrücker Zeitung