| 20:29 Uhr

Bei Plätzchen und Glühwein
Adventssingenin Lummerschied

Lummerschied.

Die Interessengemeinschaft Pro Lummerschied (IGPL) lädt wieder zum gemeinsamen Adventssingen ein. Auf dem Vorplatz der Filialkirche Christi Himmelfahrt geht’s am Montag, 18. Dezember, um 19 Uhr los. Neben den Stimmen der Sänger werden auch die Klänge der Gitarre von Jürgen Maurer, des Saxophons von Benedikt Hoffmann und der Geige von Lien Barons durch den Ort hallen. Wenn es regnen sollte, wird das Singen in die Kirche verlegt. Wie der IGPL-Vorsitzende Hanno Seekatz sagt, sollen mit dem Adventssingen der Gemeinschaftssinn im Ort gefördert und die Menschen auf das bevorstehende Weihnachsfest eingestimmt werden. Bei Glühwein und Plätzchen aus der „Lummerländer Weihnachtsbäckerei“ soll der Abend ausklingen.



(aki)