1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

Polizei vollstreckt Haftbefehl gegen Franzosen in Großrosseln

Franzose in Großrosseln festgenommen : Mit Haftbefehl Gesuchter fährt ohne Führerschein

Dumm gelaufen: Ein Franzose ohne Führerschein fährt betrunken Auto. Die Polizei greift ihn auf – und entdeckt, dass ein Haftbefehl gegen den 31-Jährigen vorliegt.

Die Polizei hat am Dienstag um 0.15 Uhr in Großrosseln einen betrunkenen Autofahrer aus Frankreich aus dem Verkehr gezogen, der keinen Führerschein hat und gegen den ein Haftbefehl vorlag. Beamte kontrollierten in der Straße Am Bahnhof den 31-Jährigen, der mit einem VW Golf unterwegs war. Ein Alkohol-Test ergab 1,42 Promille, so die Polizei. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein hat und dass ein Vollstreckungshaftbefehl vorliegt. Er wurde festgenommen.

Der Franzose wurde am Dienstag aus dem Gewahrsam entlassen, nachdem eine Bekannte die 1800 Euro gezahlt hatte, wegen derer der Haftbefehl ausgeschrieben war.