1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

Motorradfahrer in Großrosseln verletzt, Unfallverursacherin flüchtet

Polizei ermittelt wegen Unfallflucht : Großrosseln: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Erst übersieht eine Autofahrerin in Großrosseln beim Wenden einen Motorradfahrer und verursacht einen Unfall, dann kümmert sie sich nicht um den Verletzten und flüchtet.

Bei einem Unfall in Großrosseln-Emmersweiler am Samstag ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er fuhr um 12 Uhr in der Forbacher Straße, als eine Frau mit ihrem silbernen Peugeot 307 mit französischen  Kennzeichen wendete und den Motorradfahrer übersah. Der 46-jährige Franzose wurde mit dem Peugeot auf ein parkendes Fahrzeug gedrückt und vier Meter durch die Luft geschleudert. Die Unfallverursacherin leistete keine Erste Hilfe und flüchtete in Richtung Frankreich. Der Motorradfahrer erlitt  einen offenen Bruch des linken Fußes, teilt die Polizei mit.

Hinweise zu der Unfallverursacherin bitte an die Polizei in Völklingen, Telefon: (06898) 2020.