Uwe Prior Dem Ex-Bergmann geht es um die Leute

Großrosseln  · Uwe Prior kümmert sich seit 2008 in der Gemeinde Großrosseln um die Belange behinderter Menschen.

 Uwe Prior wohnt in Dorf im Warndt. Um zu entspannen, arbeitet der 61-Jährige gerne in seinem Garten, wo er auch Kräuter und Gemüse anpflanzt.

Uwe Prior wohnt in Dorf im Warndt. Um zu entspannen, arbeitet der 61-Jährige gerne in seinem Garten, wo er auch Kräuter und Gemüse anpflanzt.

Foto: BeckerBredel

Seit 2003 hatte die Gemeinde Großrosseln einen ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten gesucht. 2008 wurde die Verwaltung endlich fündig: Uwe Prior aus Dorf im Warndt übernahm die Aufgabe. Mit viel Elan machte sich der damalige Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Großrosseln/Dorf im Warndt an die Arbeit. Zu Beginn führte er noch Buch: Etwa 850 Kilometer im Jahr legte Prior für die Gemeinde zurück. Nicht nur auf den Benzinkosten blieb er sitzen. Briefmarken, Umschläge, Papier und Druckertinte musste er ebenfalls selbst bezahlen. Inzwischen erhält der 61-Jährige eine Aufwandsentschädigung.