Entsorgungsverband saniert Pumpwerk in Großrosseln

Arbeiten dauern bis Mitte 2021 : Entsorgungsverband saniert Pumpwerk in Großrosseln

Seit Anfang Oktober laufen die Sanierungsarbeiten des Entsorgungsverbandes Saar am Pumpwerk Großrosseln in der Straße „Am Mühlenbach“. Der EVS erneuert das aus den 70er Jahren stammende Pumpwerk sowohl maschinell als auch elektronisch.

Insgesamt investiert der Verband in die Sanierung, die Mitte 2021 abgeschlossen sein soll, rund 3,1 Millionen Euro. Wegen der Baumaßnahme wird es in der Straße „Am Mühlenbach“, die als Baustellenzufahrt dient, zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen durch Baustellenfahrzeuge kommen. Der EVS bittet die Anwohnerinnen und Anwohner, ihre Fahrzeuge nicht dort zu parken, damit Lkw die Baustelle ohne Behinderung anfahren können. Der EVS bittet um Verständnis dafür, dass Unannehmlichkeiten leider nicht gänzlich vermeidbar sind. Der Verband werde aber während der gesamten Bauphase bemüht sein, diese auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

Mehr von Saarbrücker Zeitung