1. Saarland
  2. Saarbrücken

FDP will, dass Geld fließt für Kultur im Regionalverband 

Eingeschränkte Konzerte & Co. : FDP will, dass Geld fließt für Kultur im Regionalverband

Bekanntlich setzen die Corona-bedingten Einschränkungen auch der Kulturszene im Regionalverband schwer zu. Daher plädiert die FDP-Fraktion in der Regionalversammlung für eingeschränkte öffentliche Veranstaltungen ab Juli oder August, um Kulturschaffenden wieder Einnahmen zu ermöglichen und ein Angebot für Kulturinteressierte zu schaffen.

Der Regionalverband könne Live-Konzerte für einen begrenzten Personenkreis unter Beachtung aller Schutz-Regeln veranstalten und die Plätze per Verlosung zuteilen. Zudem könne das Konzert – ähnliche Aktionen gibt es bereits – per Internet-Streaming übertragen werden, so der FDP-Fraktionsvorsitzende Roland König.