1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Zwei kleinere Einsätze für die Feuerwehr St. Ingbert

Feuerwehr St.Ingbert : Zwei Einsätze für die St. Ingberter Feuerwehr

Am späten Dienstagnachmittag (30. März) brannte in der Karl-Vopelius-Straße in St. Ingbert eine Thuja-Hecke auf einer Länge von rund vier Metern. Anwohner löschten vor dem Eintreffen der Feuerwehr das Feuer mit einem Gartenschlauch und verhinderten eine weitere Ausdehnung des Brandes.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr kontrollierten den Brandbereich mit einer Wärmebildkamera und führten Nachlöscharbeiten durch.

Zu einem weiteren Einsatz rückte der Löschbezirk St. Ingbert-Mitte am Mittwochmittag (31. März) gegen 12.50 Uhr aus. In einem Paket-Zentrum in der Südstraße hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Ursache für den Alarm war allerdings kein Brand, sondern vielmehr Reinigungsarbeiten. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden und konnte wieder einrücken.