1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Oster- und Hobbyausstellung in Ommersheim: Man kann sich noch anmelden

Hier kann man viele frühlingshafte Sachen finden : Keramik, Tiffany, Schmuck und Aquarelle

Oster- und Hobbyausstellung in Ommersheim: Interessenten können sich jetzt noch einen Stellplatz sichern.

Am Sonntag, 22. März, findet in der Saar-Pfalz-Halle in Ommersheim die diesjährige Oster- und Hobbyausstellung statt.

Aussteller aus dem Saarland, der Vorderpfalz und dem benachbarten Lothringen können dort auch in diesem Jahr wieder ihre Arbeiten anbieten, die natürlich meist Oster- und Frühjahrsmotive zeigen.

Aber auch Keramikarbeiten, Tiffany und Lötarbeiten, Schnitzereien, Schmuck, Aquarelle und Ölbilder können in der großen Veranstaltungshalle gezeigt und angeboten werden.

Geöffnet ist die Ausstellung für die Besucherinnen und Besucher von 10 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Ausstellungseröffnung findet um 10 Uhr durch Bürgermeisterin Maria Vermeulen, Ortsvorsteher Stephan Piorko und den Vorsitzenden des Verkehrsvereins Mandelbachtal, Manfred Pfeiffer, statt. Die Aussteller, die Gemeinde Mandelbachtal und der Verkehrsverein Mandelbachtal freuen sich auf regen Besuch. Zum Mittagessen lädt die Trattoria Aquila in die Saar-Pfalz-Halle ein. Außerdem wird Kaffee und Kuchen angeboten. Der Reinerlös des Kaffee- und Kuchenverkaufs fließt in die Sanierung des alten Pumpenhauses im Obertal, das durch den Sturm Sabine stark beschädigt worden war (wir berichteten).

Es sind noch Stellplätze frei. Wer seine Arbeiten ausstellen will, kann sich noch gerne bewerben, und zwar bei Jasmin Kurka, Tel. (06893) 809-126 oder per E-Mail unter: jasmin.kurka@mandelbachtal.de.