1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Die Biosphärenregion vom Boot aus erleben

Die Biosphärenregion vom Boot aus erleben

Die Basisstufe des Europäischen Paddelpasses kann jetzt auf der Blies absolviert werden. Die Einweisung erfolgt auf dem Würzbacher Weiher, und dann geht es mit einem geschulten Lehrer des Kanu-Verbandes weiter auf die Blies.

Natur trifft Sport - die Biosphäre sanft erpaddeln: Das können die Gäste am 14. Juni sowie am 11. und 12. Juli ganztägig erleben. Hier erfahren die Paddler die Natur des Ökosystems Auwald aus einer anderen Sicht und erwerben zusätzlich die Basisstufe des Europäischen Paddel-Passes. Damit das im Einklang mit der Natur geschieht, bedarf es entsprechender Grunderfahrungen mit dem Kanu.

Die gibt es vorab im seichten Gewässer des Würzbacher Weihers. Danach geht es mit einem geschulten Lehrer des Deutschen Kanu-Verbandes und dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Helmut Wolf auf einen Teilabschnitt der Blies, wo die Flora und Fauna sowie die Technik des Kanufahrens vertieft werden. Die Paddler erhalten eine Kanuausrüstung in Form eines Zweier-Canadiers mit Schwimmweste und Gepäcktonne.

Zur Stärkung wird eine kleine Rast mit einem Biosphären-Imbiss eingelegt, bevor es auf der Blies wieder weitergeht. Der Transfer zwischen dem stehenden Gewässer und der Blies erfolgt in Eigenregie.

Die Kanutour ist für Kinder ab zwölf Jahren sowie für Erwachsene geeignet, die ein Schwimmabzeichen vorzuweisen haben. Die Tour startet um 10 Uhr im Strandbad Würzbacher Weiher und dauert sechs Stunden. Die Kosten für die eintägige Kanutour inklusive Paddel-Basis-Pass belaufen sich auf 69 Euro pro Person und Tag.

Für sehr fleißige Paddler bietet die Saarpfalz-Touristik am 4. und 5. Juli ebenfalls eine zweitägige Kanutour an. Sie beinhaltet den Erwerb des Europäischen Paddel-Passes Stufe I unter der Anleitung eines Kanulehrer und des Försters Helmut Wolf. Auch die Ausrüstung sowie die Verpflegung sind im Preis von 109 Euro pro Person enthalten. Die Tour dauert am ersten Tag von 14 bis 17 Uhr und am zweiten Tag von 10 bis 17 Uhr.

Weitere Infos und Anmeldung zu den Paddeltouren bei der Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel , Telefon (0 68 41) 104-71 74 oder E-Mail touristik@

saarpfalz-kreis.de