| 00:00 Uhr

Sparkassen-Team holt in packendem Finale Sieg im Bankenpokal

Neunkirchen. bea

Auch 2015 heißt der Gewinner des Bankenpokals der saarländischen Kreditinstitute Sparkasse Neunkirchen . Wie das Geldinstitut mitteilt, zog das Team der Sparkasse Neunkirchen ungeschlagen ins Viertelfinale ein. Dort wurde die Kreissparkasse Saarlouis I mit 2:1 besiegt. Im Halbfinale gegen das zweite Team der Saar LB behielten die Neunkircher mit einem problemlosen 2:0-Sieg die Oberhand. Im Finale trafen die Sparkasse Neunkirchen und der diesjährige Ausrichter, die Vereinigte Volksbank eG, aufeinander. Nach einem spannenden Spiel stand es am Ende 3:3 unentschieden. Im Siebenmeterschießen zeigten sich die Hüttenstädter nervenstark und sicherten sich mit 8:7 den Titel "Sieger Bankenpokal 2015". Dies war die fünfte Titelverteidigung in Folge und bereits der 13. Erfolg seit 1989.