| 21:50 Uhr

Zoo
Botanische Führung mit Gärtner im Neunkircher Zoo

Der Herbst wirkt sich auch auf die Pflanzen im Zoo aus. Im Bild die Chinesische Araukarie im Neunkircher Zoo.
Der Herbst wirkt sich auch auf die Pflanzen im Zoo aus. Im Bild die Chinesische Araukarie im Neunkircher Zoo. FOTO: bittner.photography
Neunkirchen. Im Neunkircher Zoo hält mit den letzten Sommerwochen langsam das Ende der grünen Jahreszeit Einzug. Neben verschiedenen Blüten sind jetzt schon die ersten Herbstfarben zu sehen. Zu diesem Anlass findet wieder eine botanische Führung im Zoo statt.

Am Samstag, 29. September, ab 13 Uhr zeigt Gärtnermeister Florian Becker  kleinen und großen Besuchern auf dieser ungefähr 90-minütigen gärtnerischen Entdeckungstour auch die botanischen Besonderheiten des Zoos. Schwerpunkt wird sein, welche Bedeutung Pflanzen bei der Gestaltung von Gehegen als Lebensraumausschnitte haben. Für alle Besucher ist um 13 Uhr Treffpunkt am Haupteingang des Neunkircher Zoos. Für diese Veranstaltung ist nur der Eintrittspreis zu zahlen. Voranmeldung ist nur für Gruppen ab fünf Personen unter Telefon (0 68 21) 91 36 33 notwendig. www.neunkircherzoo.de