1. Saarland

Nach Suchaktion: Opfer liegt noch im Krankenhaus

Nach Suchaktion: Opfer liegt noch im Krankenhaus

Sotzweiler/Lebach. Auch zwei Tage nach der spektakulären Suchaktion bei Sotzweiler liegt der Lebacher, der am Samstag den Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst hatte, im Lebacher Krankenhaus. Das berichtete gestern Christian Schmitt von der dortigen Polizei. Die Lebensretter hatten nach dem 49-Jährigen gesucht, weil zu befürchten war, dass sich der Mann etwas antun könne

Sotzweiler/Lebach. Auch zwei Tage nach der spektakulären Suchaktion bei Sotzweiler liegt der Lebacher, der am Samstag den Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst hatte, im Lebacher Krankenhaus. Das berichtete gestern Christian Schmitt von der dortigen Polizei. Die Lebensretter hatten nach dem 49-Jährigen gesucht, weil zu befürchten war, dass sich der Mann etwas antun könne. Ein Indiz: Zuhause lagen laut Ermittler zahlreiche leere Arzneischachteln herum. Per Zufall entdeckten Fahnder sein abgestelltes Auto nahe dem Tholeyer Ortsteil, wenig später ihn selbst (wir berichteten). Auch Suchhunde sowie über dem Einsatzort Beamte im Polizeihelikopter samt Wärmebildkameras waren unterwegs.hgn