Filmfreunde Losheim zeigen "Ballon" von Michael "Bully" Herbig im Kino

Kino : Filmfreunde zeigen zwei Mal „Ballon“

Der Film „Ballon“ ist gleich zweimal im Kino in Losheim zu sehen. Die Filmfreunde richten am Freitag, 22. März, eine Vorstellung um 20 Uhr aus und am Sonntag, 24. März, um 18 Uhr.

In dem Film geht es um die Familien Strelzyk und Wetzel, die in der DDR leben. Im Sommer 1979 starten sie einen Fluchtversuch mit einem selbstgebauten Heißluftballon. Der erste Versuch scheitert aber kurz vor der Grenze. Die beiden Familien arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Noch kennt die DDR-Geheimpolizei den Absturzort nicht, doch die Schlaufe zieht sich immer enger zu. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Michael „Bully” Herbig hat die spektakuläre Flucht der Familien Strelzyk und Wetzel verfilmt.