1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Restaurant Dellborner Mühle spendet für Känguruh-Kinder und Kinderkrebshilfe Saar

Spende : Dellborner-Mühle-Team spendet für kranke Kinder

Das Familienunternehmen Dellborner Mühle hat den Erlös des Weihnachtsmarktes an den Verein „Känguruh-Kinder“ und die Kinderkrebshilfe Saar gespendet. Mehr als 2000 Euro sind bei dem Weihnachtsmarkt auf dem Hof der Dellborner Mühle zusammengekommen.

Den Erlös hat die Familie Rolles zu gleichen Teilen an den Förderverein „Känguruh-Kinder“ des Klinikums Saarbrücken und die Kinderkrebshilfe Saar aus Homburg gespendet.

Die Aktion, an der sich alle Mitarbeiter der Dellborner Mühle beteiligten, hatte von Anfang an das Ziel, den Erlös regionalen Einrichtungen zukommen zu lassen. „Das Feedback der Mitarbeiter war super“, resümiert Beate Rolles, Geschäftsführerin der Dellborner Mühle.

Zahlreiche Besucher des Weihnachtsmarktes, aber auch Freunde der Familie und Mitarbeiter unterstützen das Anliegen der Familie Rolles. So lief die Produktion der Verkaufsartikel auf Hochtouren. „Die gesamte Auslage auf dem Weihnachtsmarkt wurde selbst gebastelt, gebacken und gestrickt und lief so in die Spendenmasse mit ein. Darauf sind wir sehr stolz – so ein Projekt auf die Beine gestellt zu haben.“ Weiter heißt es: „Für dieses Engagement der Mitarbeiter und allen voran Familie Schuster, die vorrangig in der Produktion der Verkaufsartikel und im Verkauf im Stand tätig war, möchte ich mich von Herzen bedanken. Dank Euch war der Weihnachtsmarkt ein echter Erfolg.“

Ein weiterer Dank gilt dem Musikverein aus Wahlen, der mit einem Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt für Stimmung sorgte, sowie Dirk Langer und Nick Rolles von der „Veranstaltungstechnik Laut und Leise“, die für die Beleuchtung zuständig  waren.

Beate Rolles, Geschäftsführerin der Dellborner Mühle, übergab den Scheck kürzlich an den Förderverein „Känguruh-Kinder“ und die Kinderkrebshilfe Saar. Der Förderverein „Känguruh-Kinder“ unterstützt die Kinderintensivstation des Klinikums Saarbrücken und dabei vor allem die Arbeit mit Frühgeborenen mit Spenden. Die Elterninitiative der Kinderkrebshilfe Saar mit Sitz in Homburg setzt sich für die Unterstützung und Betreuung der krebskranken Kinder, Jugendlicher und deren Familien ein.