1. Saarland

Karneval der Tiere: Kinder basteln und erkunden den Wald

Karneval der Tiere: Kinder basteln und erkunden den Wald

Dudweiler. Um den "Karneval der Tiere" geht es am kommenden Samstag, 19. Februar, 15 bis 17 Uhr, im Rahmen der Waldpädagogik der Volkshochschule Dudweiler. Die Vierbeiner und gefiederten Freunde, die man im Forst antrifft, geben sich ein Stelldichein. Mit einfachen Mitteln werden Tiermasken hergestellt und Hexenbesen gebunden

Dudweiler. Um den "Karneval der Tiere" geht es am kommenden Samstag, 19. Februar, 15 bis 17 Uhr, im Rahmen der Waldpädagogik der Volkshochschule Dudweiler. Die Vierbeiner und gefiederten Freunde, die man im Forst antrifft, geben sich ein Stelldichein. Mit einfachen Mitteln werden Tiermasken hergestellt und Hexenbesen gebunden. Und wenn die Requisiten fertig sind, versuchen die Kinder, mit einem schaurigen Konzert den Winter zu vertreiben.

Vorboten des Frühlings

Vielleicht haben die Jungen und Mädchen Glück, und der Frühling zeigt seine ersten Vorboten. Die Kinder und ihre Begleiter sind eingeladen, als Waldtiere verkleidet zum Karneval der Tiere zu erscheinen. Die Veranstaltung wird geleitet von dem Waldpädagogen Arnulf Staap. Treffpunkt ist am Ende der Straße Alter Stadtweg in Dudweiler. Erwachsene zahlen drei Euro, Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren zahlen zwei Euro, und die ganz Kleinen laufen kostenlos mit. red/mh

Die VHS Dudweiler bittet um schnellstmögliche Anmeldung unter Tel. (0 68 97) 76 58 66 oder Tel. (06 81) 5 06 43 81; E-Mail: vhs-dudweiler@t-online.de