1. Saarland

Jens Franke ist neuer Vorsitzender des Musikvereins Niederwürzbach

Jens Franke ist neuer Vorsitzender des Musikvereins Niederwürzbach

Niederwürzbach. Zu einer Vollversammlung hatte der Musikverein 1956 Niederwürzbach eingeladen. Die Berichte des Vorsitzenden, des Jugendwarts, der beiden Dirigenten und des Kassenwarts wurden vorgestellt: Es konnte insgesamt auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt werden. Im Mai fand ein Vereinsausflug nach Saarburg mit Schiffsfahrt statt

Niederwürzbach. Zu einer Vollversammlung hatte der Musikverein 1956 Niederwürzbach eingeladen.Die Berichte des Vorsitzenden, des Jugendwarts, der beiden Dirigenten und des Kassenwarts wurden vorgestellt: Es konnte insgesamt auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt werden. Im Mai fand ein Vereinsausflug nach Saarburg mit Schiffsfahrt statt. In Niederwürzbach beteiligte der Verein sich am Weiherfest, der Kastanienwanderung und dem Weihnachtsmarkt. Verschiedene Auftritte fanden statt, unter anderem auch bei der Weihnachtsfeier der Grundschule Niederwürzbach.

Besonderer Wert wurde auf die Jugendarbeit gelegt. Einer der Höhepunkte für die jungen Musiker war im vergangenen Jahr die Sonntagsmatinee im Annahof am Würzbacher Weiher - diese wird in diesem Jahr am 20. Mai stattfinden.

Dem scheidenden Vorsitzenden des MV Niederwürzbach Detlev Rekittke wurde eine Laudatio vom Ehrenvorsitzenden Manfred Schwabe gehalten und im Anschluss zum Dank ein Geschenkkorb überreicht. Nach Neuwahlen des Vorsitzenden und seines Stellvertreters setzt sich der Vorstand des MV Niederwürzbach folgendermaßen zusammen: Vorsitzender: Jens Franke, stellvertretender Vorsitzender: Dr. Fritz Paetzold, Kassenwart: Hans-Jürgen Becker, Schriftführerin: Nicole Allgayer, Jugendwart: Alexander Degel sowie die Beisitzer Hans-Jürgen Geiger, Anke Meyer, Sonja Rekittke und Johannes Kell. red