1. Saarland

Drei Mal Gold für Clemens bei Landesmeisterschaft

Drei Mal Gold für Clemens bei Landesmeisterschaft

Rehlingen. Auf die Schülerinnen des LC Rehlingen ist Verlass. Bei den saarländischen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Saarbrücken gingen alle sechs Rehlinger Siege auf ihr Konto. Beeindruckend war dabei das Ergebnis der 4x100-Meter-Staffeln, die sogar einen Doppelsieg feierten

Rehlingen. Auf die Schülerinnen des LC Rehlingen ist Verlass. Bei den saarländischen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Saarbrücken gingen alle sechs Rehlinger Siege auf ihr Konto. Beeindruckend war dabei das Ergebnis der 4x100-Meter-Staffeln, die sogar einen Doppelsieg feierten. Stella Clemens, Manuela Afane, Viktoria Ney, Franziska Klees siegten in 51,57 Sekunden vor Juliane Graf, Julie Nilles, Sofia Gabel und Myriam Ney (54,20 Sekunden). Zudem feierte die 14-jährige Stella Clemens zwei Einzelsiege: über 60 Meter Hürden und im Kugelstoßen, wo sie mit 12,37 Metern die Konkurrentinnen um mehr als drei Meter übertraf. Knapp ging es über 800 Meter zu, wo sich die vielseitige Athletin nur um drei Hundertstelsekunden Isabelle Bernarding (LSG Schmelz-Hüttersdorf) beugen musste. Die gleichaltrige Manuella Afane setzte sich im Weitsprung mit beachtlichen 4,93 Metern durch. Bei den 15-Jährigen feierte Viktoria Ney einen klaren Sieg im Kugelstoßen mit 11,13 Metern. Hochspringerin Juliane Graf stellte im Hochsprung mit 1,57 Metern eine persönliche Bestleistung auf und teilte sich den Sieg mit Anne-Kathrin Fetzer von der LSG Saarlouis.red