Drei Männer prügeln sich mit dem Sicherheitsdienst

Drei Männer prügeln sich mit dem Sicherheitsdienst

Schmelz. Zwei bekannte und ein unbekannter Täter haben bei einer Veranstaltung in der Primshalle in Schmelz am Montagmorgen gegen drei Uhr eine Schlägerei mit dem Sicherheitsdienst angefangen. Ein 26-jähriger Mann aus Schmelz griff die Security an, nachdem er der Halle verwiesen worden war. Unterstützt wurde er von einem bereits identifizierten Angehörigen und einem dritten Mann

Schmelz. Zwei bekannte und ein unbekannter Täter haben bei einer Veranstaltung in der Primshalle in Schmelz am Montagmorgen gegen drei Uhr eine Schlägerei mit dem Sicherheitsdienst angefangen. Ein 26-jähriger Mann aus Schmelz griff die Security an, nachdem er der Halle verwiesen worden war. Unterstützt wurde er von einem bereits identifizierten Angehörigen und einem dritten Mann. Gegen die bekannten Täter leitete die Polizei Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, unerlaubten Waffenbesitzes (eines Messers) und Sachbeschädigung ein. Zur Ergreifung des dritten Täters sucht die Polizeiinspektion Lebach Augenzeugen der Schlägerei. kesHinweise an die Polizeiinspektion Lebach unter der Telefonnummer (0 68 81) 50 50.

Mehr von Saarbrücker Zeitung