Kabarettistin Jutta Lindner spielt in Schmelz auf

Kabarettistin Jutta Lindner spielt in Schmelz auf

Schmelz. Die Gemeinde Schmelz und die Pensionärsvereine laden für Sonntag, 16. Oktober, um 15 Uhr in die Primshalle Schmelz zum Tag der älteren Bürger ein. Die Veranstaltung wird vom Seniorenverein Schmelz 1957 ausgerichtet, der gemeinsam mit Schmelzer Vereinen und benachbarten Seniorenvereinen ein unterhaltsames Programm zusammengestellt hat

Schmelz. Die Gemeinde Schmelz und die Pensionärsvereine laden für Sonntag, 16. Oktober, um 15 Uhr in die Primshalle Schmelz zum Tag der älteren Bürger ein. Die Veranstaltung wird vom Seniorenverein Schmelz 1957 ausgerichtet, der gemeinsam mit Schmelzer Vereinen und benachbarten Seniorenvereinen ein unterhaltsames Programm zusammengestellt hat. Mit Liedern, Sketchen, Tänzen und Gedichten sorgen die Mitwirkenden für einige schöne Stunden der Besucher in der Primshalle.Es ist gelungen, die bekannte Kabarettistin Jutta Lindner mit ihrem Programm "Oma Frieda" zu verpflichten. Vielen ist Jutta Lindner mit ihrem Programm Oma Frieda noch von ihrem Gastspiel in der Bettinger Mühle in Schmelz in bester Erinnerung. Nun konnte die Chefin des Seniorenklubs "Fidele Rosinen" für einen Auftritt bei der Veranstaltung "Tag der älteren Bürger" gewonnen werden. Am 16. Oktober wird sie in der Primshalle beweisen, dass Seniorinnen heute superaktiv und multitaskingfähig sind - der Schaukelstuhl war gestern. Für die Besucher aus den Gemeindebezirken wird ein Busfahrdienst eingerichtet. kü