18-jähriger Riegelsberger knickt Bäume um

18-jähriger Riegelsberger knickt Bäume um

Schmelz18-jähriger Riegelsberger knickt Bäume umAm frühen Montagmorgen hat eine Streife der Polizeiinspektion Lebach gegen 4.45 Uhr beobachtet, wie ein 18-jähriger Mann aus Riegelsberg in der Nähe der Primshalle in Schmelz auf einem abgeknickten Baum herumsprang. Die Absicht des Täters war, den Baum komplett umzuwerfen

Schmelz18-jähriger Riegelsberger knickt Bäume umAm frühen Montagmorgen hat eine Streife der Polizeiinspektion Lebach gegen 4.45 Uhr beobachtet, wie ein 18-jähriger Mann aus Riegelsberg in der Nähe der Primshalle in Schmelz auf einem abgeknickten Baum herumsprang. Die Absicht des Täters war, den Baum komplett umzuwerfen. Die Polizei stellte fest, dass der Täter bereits zwei weitere Bäume umgeknickt hatte. Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wurde gestellt. kesSchmelzAusgerissene Leitpfosten gefährden den VerkehrBislang unbekannte Täter haben am vergangenen Sonntag gegen 23.35 Uhr auf der Landstraße 143 zwischen Schmelz und Nalbach Leitpfosten ausgerissen. Wie die Polizei mitteilt, waren es vermutlich drei Jugendliche, die einige Pfosten sogar auf die Fahrbahn warfen und damit Verkehrsteilnehmer gefährdeten. kesSachdienliche Hinweise: Polizeiinspektion Lebach, Telefon (0 68 81) 50 50.SaarwellingenEinbruch in die Gärtnerei des Haus SägemühleUnbekannte sind in der Nacht zu Sonntag (gegen ein Uhr) und zu Montag (gegen zwei Uhr) in die Gärtnerei des Haus Sägemühle in Saarwellingen eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen. kes Hinweise an Polizei Lebach,Telefon (0 68 81) 50 50.SchmelzSaarwald-Verein lädt ein zur WochenwanderungDie Wochenwanderung des Saarwald-Vereins Schmelz für November ist am Dienstag, 2. November. Treffpunkt ist der Rathausplatz in Schmelz um 13.30 Uhr mit Autos. Gewandert wird von Hellwies über Erbringen nach Reimsbach und am Mühlenbach entlang wieder zurück. red Die Wanderführer sind Hedi Weber und Irmhild Schmitt, Telefon (0 68 87) 88 71 51. www.saarwaldverein-schmelz.deSchwarzenholzUrsache für Brand zweier Gartenlauben unklarZwei Gartenlauben sind am späten Freitagabend in der Friedhofstraße in Schwarzenholz in Brand geraten. Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war, brannte ein Haus komplett aus. Die Ermittlungen dauern noch an. kes

Mehr von Saarbrücker Zeitung