Keine Punkte für die Jugend-Regionalligisten

Keine Punkte für die Jugend-Regionalligisten

St. Wendel. Die B-Jugend-Fußballer der JFG Marpingen haben in der Regionalliga das Saarderby bei der JFG Saarlouis vor 55 Zuschauern mit 1:3 (1:1) verloren. Die Saarlouiser Führung durch Condrit Kanuire (17. Minute) glich der Marpinger Tobias Haupt nach einer halben Stunde aus. Im zweiten Spielabschnitt machten Christian Schuh (55. Minute) und erneut Kanuire (77

St. Wendel. Die B-Jugend-Fußballer der JFG Marpingen haben in der Regionalliga das Saarderby bei der JFG Saarlouis vor 55 Zuschauern mit 1:3 (1:1) verloren. Die Saarlouiser Führung durch Condrit Kanuire (17. Minute) glich der Marpinger Tobias Haupt nach einer halben Stunde aus. Im zweiten Spielabschnitt machten Christian Schuh (55. Minute) und erneut Kanuire (77. Minute) mit weiteren Treffern den Saarlouiser Erfolg perfekt. In der Tabelle überholte Saarlouis durch den Dreier Marpingen. Marpingen ist nun Zwölfter. Weiter Tabellen-Schlusslicht bleibt die C-Jugend der JFG Schaumberg-Prims in der Regionalliga. Die JFG verlor in Überroth allerdings nur knapp mit 0:1 gegen Eintracht Trier. Das Siegtor gelang dem Trierer Dominik Kinscher in der 47. Minute. sem

Mehr von Saarbrücker Zeitung