Die neuen Pfarrgemeinderäte stehen fest

Die neuen Pfarrgemeinderäte stehen fest

St. Wendel. Die neuen Pfarrgemeinderäte in der Pfarreiengemeinschaft St. Wendel nehmen ihre Arbeit auf. In der Pfarrei St. Wendelin wird der Rat von Walter Martin als Vorsitzendem geführt. Seine Stellvertreterin ist Maria Lissmann. Henning Gramlich ist der Vorsitzende in St. Anna und Oliver Lambert sein Stellvertreter. In St

St. Wendel. Die neuen Pfarrgemeinderäte in der Pfarreiengemeinschaft St. Wendel nehmen ihre Arbeit auf. In der Pfarrei St. Wendelin wird der Rat von Walter Martin als Vorsitzendem geführt. Seine Stellvertreterin ist Maria Lissmann. Henning Gramlich ist der Vorsitzende in St. Anna und Oliver Lambert sein Stellvertreter. In St. Remigius in Bliesen heißt das Führungsduo Thomas Trapp und Petra Sacher. Der Rat der Pfarrei Heilige Familie in Winterbach wird von Elisabeth Michel geführt, Johann Friedrich Meisberger vertritt sie. St. Marien in Urweiler hat Karin Birkenbach als Vorsitzende und Margret Backes als Stellvertreterin. Stefan Schumacher ist Vorsitzender in St. Martin in Niederlinxweiler und wird von Doris Kiefer vertreten. Alle Pfarrgemeinden sind durch ihre Vorsitzenden und ihre Stellvertreter im Pfarreienrat vertreten. Für die jeweiligen Verwaltungsräte wurden als Vertreter gewählt: Anton Stier (St. Wendelin), Wolfgang Born (St. Anna), Herbert Heinz (St. Remigius Bliesen), Elisabeth Michel (Heilige Familie Winterbach), Steffi Römer (St. Marien Urweiler) und Frank Zeyer (St. Martin Niederlinxweiler). gtr

Mehr von Saarbrücker Zeitung