1. Saarland

Diakonisches Werk informiert Einwanderer über Hartz IV

Diakonisches Werk informiert Einwanderer über Hartz IV

Malstatt. In der Reihe "Xenos Interkulturell" lädt die Xenos Kompetenzwerkstatt des Diakonischen Werkes an der Saar am heutigen Dienstag, um 17.30 Uhr, zu einem Informationsabend ein. Thema ist das Arbeitslosengeld II, besser bekannt als Hartz IV. Anne Garnier und Gerd Hoffmann von der Sozialberatung des Stadtteilbüros Malstatt werden in das Thema einführen

Malstatt. In der Reihe "Xenos Interkulturell" lädt die Xenos Kompetenzwerkstatt des Diakonischen Werkes an der Saar am heutigen Dienstag, um 17.30 Uhr, zu einem Informationsabend ein. Thema ist das Arbeitslosengeld II, besser bekannt als Hartz IV. Anne Garnier und Gerd Hoffmann von der Sozialberatung des Stadtteilbüros Malstatt werden in das Thema einführen. Die Höhe der Regelsätze, die Kosten der Unterkunft sowie die Anrechnung von Einkommen und Vermögen sind einige der Stichworte, zu denen beide fachkundig informieren und Fragen beantworten. Der Infoabend in der Ludwigstr. 33 in Malstatt ist Teil der Veranstaltungsreihe "Xenos Interkulturell", die Vertreter von Einwandererorganisationen einen Überblick über die Themen Arbeitsmarkt und Existenzgründung geben will. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. redWeitere Informationen beim Diakonischen Werk an der Saar gGmbH, Xenos Kompetenzwerkstatt, Ludwigstraße 31 und 33, 66115 Saarbrücken, Tel. (06 81) 4 16 33 08 oder per E-Mail xenos-sb@dwsaar.de.