Chansons und Gypsy-Swing in der Klinik

Chansons und Gypsy-Swing in der Klinik

Homburg

Homburg. Die Initiative Krankenpflege unter Vorsitz von Paul Staut, Pflegedirektor des Universitätsklinikum des Saarlandes, hat in ihrer Reihe "Kunst und Kultur im Krankenhaus" ein Konzert für Patienten, Besucher, Mitarbeiter und Gäste organisiert: Marcel Adam, der sympathische deutsch-französische Liedermacher, Sänger, Komponist und Entertainer, und Joscho Stephan, Gipsy-Swing-Gitarrist, präsentieren "Chansons, Lieder, Mundart, Musette und Gipsy-Swing" am Dienstag, 8. April, ab 19.30 Uhr im Hörsaal der Anatomie, Universitätsklinikum in Homburg. Eintrittskarten zu zehn Euro gibt es im Vorverkauf bei Zeitschriften und Tabak Fries (Ladenstraße am Haupteingang des Uni-Klinikums) und in der Cafeteria der Frauen- und Kinderklinik (Gebäude 9). Eingeladen sind hier gleichermaßen die Patientinnen und Patienten, deren Angehörige, die Beschäftigten aller Berufsgruppen von Uni-Klinikum und Fakultät sowie auch Bürgerinnen und Bürger der Stadt, des Kreises und der Region. Falls Erlöse aus solchen Veranstaltungen entstehen, werden diese immer unmittelbar in Projekte, meist im Bereich der Versorgung von kranken Kindern, investiert. red